13. Tag - Raudsilla - Liepaja

Abend liebe Leute! Konnten uns gestern leider nicht mehr melden, wir waren...nun ja...unpässlich. Russian Standard nennt sich das Übel. Unter Tränen haben wir St.Petersburg verlassen, um weiter nach Raudsilla in Estland zu fahren. Dort fand die zweite große Party mit allen Bruchpiloten der Rallye auf einem fantastischen Naturcampingplatz statt. Nach dem großem Fressen, haben wir den Rest des Abends abwechselnd in der Sauna, dem Badebottich und im Fluß verbracht...unser Schlafplatz war auch einmalig. Heute ging es weiter nach Tallinn, auch wieder wunderschön. Auf dem Weg nach Riga entdeckten wir ein unglaubliches Fleckchen Erde: Eine alte Gefängnisruine, die zum Teil in einem gefluteten Tagebau steht. Zufällig fand nebenan noch ein Electrofestival statt. In Summe total irre. Nach knapp 650km sind wir nun an der Westküsten Lettlands angekommen, Nachti!

Galerie