10./11. Tag - Petrozavodsk - St. Petersburg

In St. Petersburg angekommen...unglaublich hier...später mehr! Hier noch ein paar Eindrücke vom bisherigen Tag: volle Ladung, unsere erste Borschtschsuppe, echt lecker, süße Muschi, schönes Kloster und den Öpel ein bisschen offroad gescheucht. Hat er super gemacht!!! Und unseren ersten Elch gesichtet, gloob der is hier falsch, gehören die nich nach Schweden? Na ich kenn mich nich so aus, vielleicht isses auch ne Antilope ? ! 

Heute mal nich gefahren, sondern mit eigener Führerin St.Petersburg erkundet. Man kann es nicht anders sagen, die Stadt ist der Hammer. Sobald man um eine Ecke biegt, wird es noch beeindruckender, Wahnsinn! Wir sind total geflasht und überwältigt. Jetzt kurz die Augen ausruhen und nachher das Nachtleben erkunden...
 

 

 

Galerie